EURO Konvertierung Differenzenausgleich

Guten Tag! Wir haben bereits Probleme bei Der Euro-Konvertierungs-Vorbereitung. Wir sind nicht in der Lage die Differenzen zwischen der Summe indirekter Buchungen und Saldo im Sachkonto 15880 (“Bezahlte Einfuhrumsatzsteuer”) auszugleichen. (Bei allen übrigen Konton ist es gelungen.) Wir können keine direkten Buchungen auf dieses Konto vornehmen. Im Vergleich zu Konto “Abziehbahre VST 16% manuell” (157501) ergeben sich folgende Unterschiede im Kontenblatt unter Buchung: 158800 157501 Geschäftsbuchungsart Drittland IN Projektbuchungsgruppe EUST MAN MWStGeschäftsbuchungs. IM/EX INLAND MWSt Produktbuchungs. EUST MAN Tschüß

Habt Ihr den Fehler selbst gefunden ? Oder verzeichtet Ihr auf die Eurokonvertierung :wink:

Hallo, gibt es irgend eine Fehlermeldung oder was passiert… wenn Sie schreiben das Sie keine direkten Buchungen durchführen können. Kommt vielleicht die Fehlermeldung Direkt muss ja sein in Sachkonto “xxxx”, Sie sollten auch prüfen ob alle Buchungsgruppen die bei den Buchungen angesprochen wurden noch vorhanden sind. Wenn z.B. die Debitorenbuchungsgruppe gelöscht ist, aber noch in den Posten steht würde das zu Problemen führen. MfG Andreas Honnen